Dead Rock Pilots

Cover Rock at it´s best

 

Wir sind live unterwegs mit unserer unvergesslichen Rock-Show. Ein Mix der besten Rock-Hits aller Zeiten. Wie gewohnt – professionell und laut.

Was kann man erwarten? Titel, die lange Zeit in den Hitlisten ganz oben standen oder immer noch stehen. Eine Modern-Rock-Achterbahnfahrt der letzten 3 Jahrzehnte. Die Songs werden nicht einfach nachgespielt, sondern bekommen den Stempel der Piloten aufgedrückt. Kein Classic-Rock, sondern nur die besten Songs der genialsten Bands aller Zeiten u.a. von den Red Hot Chili Peppers, Green Day, Gun, Blink 182, Metallica, Die Ärzte, Kings of Leon etc. Ein paar Songs könnt Ihr auf unserem Youtube-Channel anhören.
Seit 2013 sind wir unterwegs.


Unser Repertoire beträgt ca. 180 Minuten und wird ständig erweitert. Buchen kann man uns natürlich auch. Bei Interesse setzt Ihr Euch bitte einfach mit uns in Verbindung!
Mobil: 0173-219 48 04 oder per Mail: booking@deadrockpilots.de

Facebook News

7 days ago

Dead Rock Pilots
Für alle kurzentschlossenen:wir haben die Ehre am kommenden Samstag, den 18.9. beim Erntefest Umzug in Völkersen für die musikalische Untermalung zu sorgen. Im Klartext heißt das, wir werden auf dem HOLTEBÜTTEL ROCKT-Wagen live für Euch spielen. Erst mal während des Umzuges auf dem Wagen (wir sind dann quasi ein Live-Autoradio 😂) durch Völkersen und danach wird der Wagen auf dem Festplatz komplett geöffnet und dann rocken wir Euch noch mal stehend richtig weg. Kommt doch einfach und verbringt den Nachmittag mit uns. Los geht das Ganze um ca. 12.25 Uhr und die Veranstaltung endet um 18 Uhr. ... See MoreSee Less
Auf Facebook ansehen

3 weeks ago

Dead Rock Pilots
Wir sind Euch noch einen kurzen Bericht über das OPEN AIR WORPSWEDE vom vergangenen Freitag schuldig.Here we go!Das Wichtigste vorweg: Das Wetter hat schon mal mitgespielt. Regenfrei und warm. Das sind schon mal beste Voraussetzungen für ein Open Air. Als wir ankamen fing gerade die erste Band an zu spielen und sie hatten leider große Probleme mit dem Stromgenerator, der alle 10 Minuten der Meinung war, Feierabend zu haben. Hatte er aber nicht! Uns taten die Jungs auf der Bühne richtig leid, da jedes dritte Lied in Stille und Dunkelheit endete. Aber irgendwann waren sie dann auch mit Ihrem Programm durch und es ging mit der zweiten Band auf der Bühne nebenan weiter. Für uns stellte sich nun die Frage, ob wir überhaupt antreten können. Und dann geschah das Wunder. Unser Gitarrist Kevin Steinmann krämpelte sich die Ärmel hoch und verschwand kurzerhand in dem Generator. Komplett! Nach ein paar Stunden (gefühlt, es waren eher 10 Minuten) kam er wieder raus und Zack... Generator erinnerte sich an seinen Job und sprang an. Wir waren mega erleichtert und wir konnten mit einiger Verspätung loslegen. Es hat sich sowas von gelohnt. Das Open Air war gut besucht, die Stimmung war von Anfang an super und wir haben richtig Spaß gehabt. Danke für alle, die diesen schönen Abend mit uns verbracht haben und an das Team von der Scheune Worpswede. Und Andy: Kevin hat hoffentlich Freibier auf Lebenszeit bei Euch 😂 ... See MoreSee Less
Auf Facebook ansehen